Bunt, bunter, Berlin - Außergewöhnliche, besondere und inspirierende Meetinglocations in der Hauptstadt

von Deskbookers am 22. September 2016

Geht nicht, gibts nicht in Berlin. Berlin ist ein Schmelztiegel der Kulturen, Farben, Eindrücke. Es gibt nichts, was es in der Bundeshauptstadt nicht gibt. Die Metropole hat sich zum europäischen Startup-Mekka entwickelt und zieht viele kreative, smarte Köpfe an. Dies spiegelt sich auch in der Meetinglandschaft Berlins wider. Deutschlands Hauptstadt ist Vorreiter im Angebot an ausgefallenen, kreativen und inspirierenden Meetinglocations. Der Trend für Meetings und Schulungen geht weg von langweiligen Konferenzräumen, hin zu offenen, erfrischenden Lösungen. Überraschen soll ein Meetingraum - und zu kreativem Denken anregen, z. B. für Brainstormings oder Offsite-Meetings. Wir haben für Sie Locations in Berlin zusammengestellt, die durch ihre Außergewöhnlichkeit überzeugen und garantiert für inspirierende Meetings, Workshops oder Seminare sorgen. Die meisten Locations befinden sich zentral im Stadtteil Mitte, es vestecken sich jedoch auch in den anderen Bezirken einige Perlen, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.


Berlin Mitte


GUICE - creative space

“Enjoy creative times in Berlin” ist das Motto von GUICE - ein ehemaliges Kaffee umgebaut zu einem Paradies für kreative Köpfe - oder die, die es werden wollen. Viel offener Raum, verschiedene Ebenen, eine gemütliche Atmosphäre und die Gastfreundlichkeit der Hosts machen das GUICE zu einem Highlight am Berliner Meetinglocation-Himmel. PS.: Die korrekte Aussprache von GUICE ist  “Guuhhhss”.